Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Universitäten

ENSGSI Nancy

Die ENSGSI (Ecole Nationale Supérieure en Génie des systèmes Industriels) ist eine junge, dynamische Grande Ecole, eine französische innovative (Elite-)Hochschule, und gehört zum renommierten Hochschulverbund der Lothringer Ingenieurhochschulen (dem Institut National Polytechnique de Lorraine). Basierend auf einer soliden naturwissenschaftlichen und technischen Ausbildung, ist die Lehre an der ENSGSI darauf ausgerichtet, die zukünftigen Ingenieure auf vielfältige Anforderungen der Praxis vorzubereiten.

Studienschwerpunkt an der ENSGSI sind unter anderem Projektmanagement und Change-Management.

Die geringe Klassengröße und 20% internationale Studierende gewährleisten eine einzigartige Betreuung sowie vielfältige interkulturelle Erfahrungen.

Zum Youtube-Kanal der ENSGSI.

TU Kaiserslautern

Die 1970 gegründete Technische Universität Kaiserslautern liegt mit ihren 12000 Studierenden und mehr als 65 Studiengängen inmitten des Pfälzer Waldes.

Neben dem Schwerpunkt auf naturwissenschaftlich-technische Fächer fördert die Universität mit den Studiengängen Wirtschaftsingenieurwesen und BWL mit technischer Qualifikation die Ausbildung von Fach- und Führungskräften in Schnittstellenbereichen.

Die Lage am Rande des Pfälzerwaldes, zahlreiche Lernräume, die technische Ausstattung sowie der kostenlose Zugang zu Bibliotheken ermöglichen ein unbeschwertes Lernen.

In der Freizeit können die vielfältigen Angebote des Hochschulsports, der musikalischen Gruppierungen der TU sowie der studentischen Organisationen wahrgenommen werden. Neben dem kulturellen Angebot der Universität wie Theateraufführungen, Kunstausstellungen und Konzerte, lohnen sich Besuche im Pfalztheater sowie im Kulturzentrum Kammgarn.